Logo zentralschweiz innovativ

zentralschweiz innovativ

«zentralschweiz innovativ» unterstützt Unternehmen und Erfinder, ihre Ideen – seien dies neue Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle oder Prozessverbesserungen – hin zu marktreifen Innovationen zu entwickeln. Als Programm der sechs Zentralschweizer Kantone Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri und Zug zur Förderung von Innovation und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist «zentralschweiz innovativ» erste und kostenlose Anlaufstelle.

Inhalt

Ideengenerierung

Am Anfang steht die Idee. Sie entsteht aus Erfahrung, Eindrücken, Gedankenaustausch oder einfach als Gedankenblitz. Diese Phase der Ideengenerierung endet mit der Konkretisierung der Idee und dem Start der Innovationsphase.

Innovationsphase

Die Innovationsphase beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung der Idee. In dieser Phase werden Kooperationspartner und Fördermittel gesucht, Machbarkeiten, Marktpotenziale und gesetzliche Rahmenbedingungen abgeklärt sowie erste Prototypen gebaut.

Umsetzung

Zeigt ein Innovationsprojekt grosses Potenzial, geht es in der letzten Phase um die konkrete Umsetzung. Gemeinsam verankern wir das Produkt im Markt, unterstützen und fördern Wachstum mit unterschiedlichen Mitteln bis auch die kommerzielle Seite der Markteinführung erfolgreich ist.

Unsere Coaches

Unsere Kunden, Partner und Mitglieder beschreiben uns als kompetent, unbürokratisch, flexibel und schnell. Die Kombination aus Forschung, Wirtschaft und Verwaltung gepaart mit der jahrelangen Erfahrung im Innovationsbereich garantiert eine pragmatische und zielführende Unterstützung in jedem Innovationsthema.

Unsere Coaches

Unsere Kunden, Partner und Mitglieder beschreiben uns als kompetent, unbürokratisch, flexibel und schnell. Die Kombination aus Forschung, Wirtschaft und Verwaltung gepaart mit der jahrelangen Erfahrung im Innovationsbereich garantiert eine pragmatische und zielführende Unterstützung in jedem Innovationsthema.

  • Christoph Lang

    Christoph Lang

    Geschäftsführer

    041 349 50 62

    cl@itz.ch

    Nachdem Christoph lange Zeit international für grosse MedTech Firmen gearbeitet hat, in Asien Geschäftspartner und einen Geschäfts-Hub aufgebaut hat, sorgt er nun für die Leitung des ITZ. Ursprünglich aus der Technik kommend, sind seine Kompetenzen im Verkauf und Marketing sowie der Mediation. Seinen breiten Erfahrungsschatz ist er gerne bereit zu teilen und Kontakte, vor allem nach China, weiterzugeben. Geschäftsmodell-Innovation ist sein Ding aber auch das kreative Suchen nach Möglichkeiten um eine Herausforderung zu meistern. Sein Credo: Machen ist wie Wollen, einfach viel krasser.

    Mehr erfahren
  • Muamer Mujkic

    Muamer Mujkic

    Head of Digital Marketing / Innovationscoach

    041 349 50 66

    mm@itz.ch

    Muamer ist unser Digital Man und sorgt dafür, dass alle Systeme in der Sales- und Marketing-Automation funktionieren. Sein Werdegang beinhaltet Stationen als Verkaufs- und Marketingleiter in verschiedenen Unternehmungen der ERP- und Chemiebranche. Sales & Marketing Excellence 4.0 / Marketing-Automation sind seine Kompetenzen, welche er im Coaching anbietet. Daneben rockt er seine E-Gitarre in einer Band oder fährt sein Bike aus. Keep on riding!

    Mehr erfahren
  • Daniel Portmann

    Daniel Portmann

    Innovationscoach

    041 349 50 67

    dp@itz.ch

    Daniel ist der Mann, wenn es um Innovations-Beratungen von technischen Lösungen geht. Als Betriebs- und Produktionsingenieur ETH, ehemaliger Unternehmensberater und Innosuisse Mentor ist er akkreditierter Berater von Innosuisse und kennt die Abläufe in- und auswendig. Zudem ist er unser Projektleiter des Start-up-Programms *zünder. In der Freizeit amtet Daniel als VR des Ueli-Hofes oder reitet Wellen in Irland.

    Mehr erfahren
  • Erich Obrist

    Erich Obrist

    Innovationscoach

    041 349 50 65

    eo@itz.ch

    Wenn es um Patentabklärungen und Innovations-Projekte geht, sind diese bei Erich sehr gut aufgehoben. Als zertifizierter Innovation Manager und Patent-Spezialist hilft er bei der Ideensuche, aber auch dabei, die Idee in eine Lösung umzusetzen. Neben Kernkompetenzen in den Bereichen Innovation und Patente, Business Excellence sowie Business Development bringt er auch Expertise in Nachhaltigkeit und Sustainability mit. Daneben erholt er sich in den Bergen sowie beim Klettern und ist interessiert an moderner Kunst.

    Mehr erfahren
  • Emmanuel Hofer

    Emmanuel Hofer

    Innovationscoach

    041 349 58 04

    eh@zinno.ch

    Ausbildung/Werdegang: Lic. rer. pol (Volkwirtschaft) Universität Bern, Executive MBA Universität Fribourg, GF von div. regionalen & nationalen Verbänden, GL in einer Unternehmensberatung

    Fachausrichtung: Marketing, Führung, Strategie, Organisation, Start up-Beratung

    Mehr erfahren
  • Albina Begic

    Albina Begic

    Innovationscoach

    041 349 58 03

    ab@zinno.ch

    Ausbildung/Werdegang: Dipl. Betriebswirtin (FH), Internationale Tätigkeiten im Bereich Prozessmanagement / SCM / Einkauf, Key Account Manager, Geschäftsführerin

    Fachausrichtung: Key Account Management, Prozessmanagement & Supply Chain Management, strategisches HRM

    Mehr erfahren
  • Andreas Weber

    Andreas Weber

    Innovationscoach

    041 349 58 02

    aw@zinno.ch

    Ausbildung/Werdegang: Betriebsökonom FH, Mediator Projektleiter in KMU, Geschäftsführung Kleinunternehmen Unternehmensentwicklung bei Unternehmen bis 50 Mitarbeitern

    Fachausrichtung: Wissens- und Technologietransfer WTT, Entwicklung von Geschäftsmodellen, Innovationscoaching und Start up-Beratung

    Mehr erfahren

Aktuelles rund
um zentralschweiz innovativ

Alle Beiträge
  • Gründen_ITZ

    Der Leitfaden GRÜNDEN ist eine Orientierungshilfe für alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen. Die Broschüre macht Gründerinnen und […]

  • Zünder Award Night

    Mit dem *zünder Programm treiben wir die Zentralschweizer Gründerszene voran, indem wir in einem begleiteten Prozess Interessierten die Möglichkeit bieten, sich das notwendige unternehmerische Know-how anzueignen. Durch gezielte Förderung von (Jung-)Unternehmen wollen wir neue Arbeitsplätze in der Zentralschweiz schaffen.

  • Digitrail im Verkehrshaus

    «digitalswitzerland Zentralschweiz» organisierte zusammen mit dem Verkehrshaus der Schweiz in Luzern einen «DigiTrail». Dieser startete am 10. November und dauert […]

  • digital tag zentralschweiz

    Behörden, Unternehmen, Bildungsstätten und weitere Institutionen der sechs Zentralschweizer Kantone im Bereich der Digitalisierung zusammenbringen, um deren Aktivitäten zu koordinieren und schlagfertiger zu machen.

Points-of-Entry

«zentralschweiz innovativ» ist eingebettet in ein breites Netzwerk von Partnerorganisationen. Die enge Zusammenarbeit mit den lokalen Anlaufstellen (Points-of-Entry) sorgt für eine ausgezeichnete Verankerung in den Zentralschweizer Kantonen. Mit den Forschungspartnern sowie mit wichtigen Organisationen und Verbänden der Wirtschaft stehen wir in ständigem Kontakt.

Luzern

Logo Wirtschaftsförderung Luzern

Obwalden

Logo startup pilatus

Uri

Logo Standort Uri

Nidwalden

Logo Wirtschaftsförderung Nidwalden

Schwyz

Logo Schwyz Next

Zug

Logo TFZ

ITZ Netzwerk

Das ITZ ist Teil eines einzigartigen Netzwerkes in der Zentralschweiz. Wir fördern aktiv den Austausch zwischen den Forschungspartnern, Partnerorganisationen, Verbänden und Firmen um innovative Ideen in der Zentraschweiz möglich zu machen.

zum ITZ Netzwerk

Erstberatung vereinbaren

Du bist auf der Suche nach dem fehlenden Puzzleteil, welches deine Innovation auf das nächste Level bringt? Wir unterstützen dich konzeptionell, helfen bei der Umsetzung, öffnen dir wichtige Türen zu Akteuren und stehen als neutraler Partner an deiner Seite.

Termin vereinbaren